Linoleum besteht aus rein natürlichen rein natürlichen Inhaltsstoffen: Leinöl, Holz- oder Korkmehl, gemahlenem Kalkstein, Naturharzen und Pigmenten. Jute dient als Trägermaterial.


Das moderne Linoleum bleibt elastisch, ist hygienisch, hat eine hohe Lebensdauer und ein angenehmes weiches Trittgefühl. Linoleum ist in vielen Farbvarianten erhältlich und auch für Küchen und Kinderzimmer geeignet.
Da das heutige Linoleum mit einer zusätzlichen Schutzschicht versehen ist, entfällt das regelmäßige Wachsen des Fußbodenbelages.
Grober Schmutz lässt sich mit dem Staubsauger oder Besen entfernen. Anschließend wird feucht gewischt.
Grundreinigungen sind bei starken Verschmutzungen oder sehr starker Nutzung notwendig. Dazu wird mit entsprechenden Grundreinigungsmitteln gearbeitet. Im Anschluss wird das Linoleum mit einem Spezialpflegemittel behandelt.